Senziger Einwohner 1931


Hinweise:

Aus der namentlichen Nennung können insbesondere keine Rückschlüsse auf den Besitz an Immobilien, zu irgendwelchen Zeitpunkten abgeleitet werden.

Aus der namentlichen Reihung können keine Rückschlüsse auf familiäre Verhältnisse abgeleitet werden. Überwiegend sind nur die Personen aufgeführt, die zum damaligen Zeitpunkt eigenes Einkommen erzielten. Deshalb sind überwiegend nur die Ehemänner sowie alleinstehende Frauen aufgeführt.

Straßennamen sind im Einzelfall und Hausnummerierungen sind häufig verändert. Ehemalige Bezeichnungen von Straßen und Hausnummerierungen sind aktuellen Bezeichnungen gegenübergestellt. Teilweisen besteht Unsicherheit bei der Gegenüberstellung. Das ist insbesonder durch ? kenntlich gemacht.

Handel und Gewerbe sind hervorgehoben. Soweit es zum Verständnis beiträgt, sind Erklärungen in [ ] Klammern ein- bzw. angefügt.

Fehler sind ausdrücklich vorbehalten. Ergänzende und/oder richtigstellende Hinweise nehme ich gerne entgegen.

 

Chausseestr. 1, jetzt 207 a und b, tw. auch fehlerhaft als 20 a und b bezeichnet;

Adelheid Jamrowska,

Valentin Brozda , Arbeiter,

Wilhelm Heise, Maurer,

Oskar Keiler, Arbeiter,

Hans Keil, Arbeiter,

Otto Lehmann, Arbeiter,

Albert Paetel, Arbeiter,

Wilhelm Paulisch, Arbeiter,

Ernst Schmidt, Arbeiter,

Wilhelm Schmohl, Arbeiter,

Paul Marschner, Schlosser,

Karl Lehmann, Eisen-Schiffbauer,

Franz Schulze, Schiffer,

Johannes Kaufhold, Gärtner, Gärtnerei,

Willy Liebherr, Glaserei, Kunst- und Bauglaserei,

Georg Paris, Kinobesitzer,

Auguste Paul, Witwe,

Henriette Zussert, Witwe,

 

Chausseestr. 1 c, jetzt 13;

Bertold Rau, Heizer,

Karl Rinka, Schneider,

Erwin Schulze, Schlosser,

Erich Stritzke, Heilgehilfe und Masseur,

 

Chausseestr. 1 d, jetzt 14

Otto Masuhr, Amtsobergehilfe,

Hans Rodewald, Monteur,

Kurt Baumann, Gärtner,

Georg, Zachow, Gärtner,

 

Chausseestr. 3, jetzt 30;

Ernst Paulick, Meister,

Rudolf Walz, Schlosser,

 

Chausseestr. 4, jetzt 31, umgangssprachlich "Japke";

Gustav Schulze, Schmiede und Eisenwaren,

Albert Cockro, Schmied,

 

Chausseestr. 5, jetzt 32;

Hermann Ribbecke, Arbeiter,

Anna Ribbecke, Arbeiterin,

Willy Ribbecke, Arbeiter,

Marie Ribbecke, Arbeiterin,

Albert Schmiedecke, Rentner,

Elisabeth Schmiedecke, Arbeiterin,

 

Chausseestr. 6, jetzt 33;

Georg Röwer, Bohrer,

Konrad Behrendt, Bäcker,

 

Chausseestr. 7, jetzt 34;

Paul Dietrich, Schlosser,

Erna Dietrich,

Reinhold Piede, Arbeiter,

Alfred Spies, Schmied,

Charlotte Zock,

 

Chausseestr. 8, jetzt 35;

Richard Lehmann, Kaufmann, Kolonialwaren,

Otto Lehmann, Arbeiter,

Elisabeth Lehmann, Kindergärtnerin,

Karl Wilke, Mauer,

Hildegard Hensel, Presserin,

Franz Hoppe, Händler, Grünzeug-Handel,

Otto Reschke, Monteur,

 

Chausseestr. 9, jetzt 36;

Emil Horn, Arbeiter,

Franz Horn, Arbeiter,

 

Chausseestr. 10, jetzt 37;

August Schmohl, Rentner,

Robert Schmohl, Arbeiter,

Rudolf Schmohl, Schrankenwärter,

Willy Schmohl, Arbeiter,

 

Chausseestr. 11, jetzt 38;

Franz Hellwig, Schiffer,

Fritz Hellwig, Bootsbauer,

Hermann Hellwig, Dreher,

Willy Hellwig, Dreher,

 

Chausseestr. 12, jetzt 39, umgangssprachlich "Gaerisch";

Emil Gaerisch, Gastwirt, Gastwirtschaft,

Otto Geschke, Stellmacher,

Carl Koch, Maschinist i.R.,

Walter Petschelt, Heizer,

 

Chausseestr. 13, jetzt 40,

Albert Schulze, Arbeiter,

Carl Schulze, Arbeiter,

 

Chausseestr. 14, jetzt 41;

Hermann Schmohl, Arbeiter,

Rudolf Noack, Arbeiter,

 

Chausseestr. 15, jetzt 42 a ?;

August Ribbecke, Weber,

 

Chausseestr. 16, nicht mehr vorhanden, ehem. Armenhaus ?;

Paul Hartmann, Arbeiter,

Rudolf Noack, Arbeiter,

Anna Seidlitz, Witwe,

 

Chausseestr. 17, jetzt 44;

Karl Ribbecke, Arbeiter,

Fritz Ribbecke, Arbeiter,

Anna Milis, Witwe,

 

Chausseestr. 18, jetzt 46, umgangssprachlich "Drogerie";

Martha Schulz, Witwe,

Carl Curt, Schlosser,

Helmut Curt, Sattler,

Wilhelm Schulze, Arbeiter,

Albert Schmohl, Rentner,

Elise Schmohl, Heimarbeiterin,

Wilhelm Kellermann, Arbeiter,

Werner Kellermann, Tischler,

Reinhold Heller, Arbeiter,

 

Chausseestr. 19, jetzt 48;

Karl Kochan, Gemeindevorsteher,

Kurt Kliem, Arbeiter, Strumpfwaren [-Handlung],

 

Chausseestr. 20, jetzt 47

Franz Schulze, Rentner,

Albert Schulze, Bohrer,

Wilhelm Schulze, Schuhmacher

Wilhelm Wolff, Schuhmacher,

 

Chausseestr. 21, jetzt 49, umgangssprachlich "Bäckerei Scholz";

Gustav Scharfenberg, Bäckermeister,

Erich von Schablinsky, Bäckermeister, Bäckerei,

 

Chausseestr. 22, jetzt 58, umgangssprachlich "Pumpe";

Max Schubert, Schankwirt,

Arthur Schulze, Bootsbauer,

Ferdinand Schulze, Arbeiter,

Otto Bollien, Arbeiter,

Werner Ziermer, Kaufmann,

 

Chausseestr. 23, jetzt 59 tw.;

Max Pulfer, Zimmermann, Zimmerei, Baugeschäft,

Frieda Pulfer, Konfektion,

Stephan Schmidt, Rentner,

Erich Schmidt, Zimmermann,

Eheleute Schmidt, Posamentierwaren,

Fritz Zernick, Krankenpfleger,

Kurt Haseleu, Schlosser, Schlosserei,

 

Chausseestr. 24 (auch als 23 bezeichnet), jetzt 59 tw., "Gemeindesaal der Ev. Lukas-Gemeinde";

Bruno Grohmann, Gastwirt, Gastwirtschaft,

 

Chausseestr. 25, jetzt 60;

Johanna Schulze, Schneiderin,

 

Chausseestr. 26, jetzt 61;

Ferdinand Kroll, Arbeiter,

Karl Schultz, Justizwachtmeister,

 

Chausseestr. 27, jetzt 62;

Marie Emmermacher, Witwe,

Andreas Hoppe, Arbeiter,

Paul Hahn, Arbeiter,

 

Chausseestr. 28, jetzt 63;

Wilhelmine Rösner, Witwe,

Heinrich Mattern, Wickler,

 

Chausseestr. 29, jetzt 64, umgangssprachlich "Schäricke";

Richard Lehmann, Pensionär,

Anna Lehmann, Holz- und Kohlenhandlung,

Marianne Florzack, Witwe,

Martha Kochan, Witwe, 

Martha Kochan, Arbeiterin,

Hertha Kochan, Arbeiterin,

 

Chausseestr. 30, jetzt 65;

Franz Marggraf, Kaufmann,

 

Chausseestr. 31/32, jetzt 66/67, EBH-Haus;

Friedrich Wetzel, Bäckermeister, Bäckerei,

Herbert Wetzel, Bäcker,

Melida Brust, Dienstmädchen,

Paul Bild, Arbeiter,

Gottlieb Thielert, Rentner,

Erwin Wrede, Arbeiter,

Wilhelm Czopp, Dreher,

Friedrich Kopischke, Arbeiter,

Hedwig Kopischke, Arbeiterin,

Alfred Preußler, Schlosser,

Theodor Schulze, Arbeiter,

Hans Schwenke, Feldinspektor,

Paul Schwenke, Kaufmann, Kolonialwaren,

 

Chausseestr. 35, jetzt 70;

Richard Holzmann, Instrumentenmacher,

Hulda Klauke, Witwe,

Otto Dobrasch, Arbeiter,

Ernst Zimmermann, Arbeiter,

Fritz Ribbecke, Monteur,

Gustav Hübner, Fräser,

Walter Brandt, Schlosser,

 

Chausseestr. 36, jetzt 71;

Oswald Reimann, Fuhrmann, Fuhrbetrieb,

Ernst Zimmermann, Schiffer,

 

Chausseestr. 37, jetzt 72;

Willy Lehmann, Arbeiter,

Ferdinand Lehmann, Arbeiter,

 

Chausseestr. 38, jetzt 73;

Karl Schley, Tischler,

Ernst Lube, Heizer,

Wilhelm Eckhardt, Arbeiter,

Herbert Eißner, Arbeiter,

Edmund Weinert, Schlosser,

Rudolf Pülzl, Schlosser,

Erna Pülzl, Stenotypistin,

 

Chausseestr. 39, jetzt 74;

Ernst Fuchs, Rentner,

Elisabeth Fuchs, Buchhalterin,

Paul Wenzel, Arbeiter,

Otto Wolff, Arbeiter,

Heinrich Diebels, Rentier,

 

Chausseestr. 40, jetzt 75, umgangssprachlich "Drescher";

Paul Wobser, Fuhrgeschäft, Händler,

Wilhelm Schmohl, Bootsbauer,

Otto Harbarth, Arbeiter,

Friedrich Patzwahl, Arbeiter,

 

Chausseestr. 40 a, jetzt 76, umgangssprachlich "Zahnarzt Druwe";

Paul Druwe, Dentist,

Kurt Druwe, Schlosser,

Wilhelm Schmohl, Bootsbauer,

 

Chausseestr. 41, jetzt 77;

Anna Müller, Witwe,

 

Chausseestr. 41 a, jetzt 78 ?;

Paul Devantier, Meister,

Walter Devantier, Arbeiter,

 

Chausseestr. o.Nr., jetzt 80 ?;

Senziger Sandwerke, M. Meißner,

 

Chausseestr. o.Nr., jetzt 86 ?;

Märkische Baustoffwerke, Sandsteinwerk,

 

Chausseestr. 42, jetzt 107 ?;

Richard Sonneck, Konditorei,

Hans Buhle, Gastwirtschaft-Pächter,

Alfred Abramowski, Kaufmann

Albert Kuhlke, Wickler,

Arthur Naethler, Arbeiter,

 

Chausseestr. 42 a, jetzt 106 ?;

Karl Herwig, Pesionär,

 

Chausseestr. 43, jetzt 107 ?;

Ida Geffe, Witwe,

Richard Pasemann, Zimmermeister, Zimmerei,

 

Chausseestr. 44, jetzt 110 b ?;

Kurt Waldenburger, Redakteur,

Waldemar Waldenburger, Pensionär,

Elise Forner, Stütze,

 

Chausseestr. 45 a (auch nur 45), jetzt 113.;

Willy Jaenicke, Gastwirt,

Charlotte Jaenicke, Gastwirtin, Restaurant,

Arthur Jaenicke, Schlosser, Schlosserei,

Georg Heese, Töpfer,

 

Chausseestr. 45 b, jetzt 124;

Paul Reinert, Werkmeister,

 

Chausseestr. 45 c, jetzt 125;

Hermann Wende, Bankbeamter,

Gertrud Tieding, technische Lehrerin,

Fritz Götze, Kohlenhändler,

 

Chausseestr. 46, jetzt 126;

Anna Diederich, Witwe,

Erich Sprenger, Kaufmann,

 

Chausseestr. 49, jetzt 131;

Paul Stoppock, Ingenieur,

Max Gruel, Arbeiter,

 

Chausseestr. 49 a, jetzt 133, umgangssprachlich "Wörpel";

Albert Briesenick, Weichenwärter,

Walter Henniger, Kaufmann,

Ernst Hinze, Schuhmacher, Schuhmacherei,

 

Chausseestr. 50, jetzt 142 ?;

Edmund Rödiger, Schlosser,

Matha Schust, Witwe,

Paul Nölte, Arbeiter,

 

Chausseestr. 50 a, jetzt 143 ?;

Hermann Schauer, Rohrleger,

Willy Grunow, Arbeiter,

 

Chausseestr. 52, dann 147, jetzt Werftstr. 4 / Chausseestr. ?;

Ewald Schulze, Arbeiter,

Friedrich Philipp, Arbeiter,

Hugo Lehmann, Kaufmann,

 

Chausseestr. 52 a, dann 148, jetzt Werftstr. 4 / Chausseestr. ?;

Johannes Friedewald, Schreibwarenhandlung,

Franz Kretzscher, Rentier,

Paul Rutkowski,

 

Chausseestr. 52 b, jetzt 149;

Dr. Paul Dienemann, Arzt,

 

Chausseestr. 52 c, jetzt 150 ?;

Wilhelm Schulze, Aufseher,

Hermann Schwarz, Bootsbauer,

Rudolf Schwarz, Arbeiter,

Georg Hertel, Arbeiter,

 

Chausseestr. 52 d, jetzt 150 ?;

Fritz Kunze, Mechaniker, Fahrradhandlung,

 

Chausseestr. 53, jetzt , umgangssprachlich "Purann";

Ernst Peters, Bäckermeister,

Emil Peters, Arbeiter,

Paul Donner, Schlosser,

Otto Gollmitz, Konditorei und Cafe,

 

Chausseestr. 54, jetzt , umgangssprachlich "Post";

Emil Hönow, Bootsbauer, Seifen,

Fritz Hönow, Bootsbauer, Bootsbau,

Werner Hönow, Schlosser,

Wilhelm Kopischke, Polizeisekretär,

Paul Schröder, Musiker,

 

Chausseestr. 55, jetzt 153, umgangssprachlich "Kaufmann Schmohl" und Grüner Weg 14;

Wilhelm Schmohl, Kaufmann,

Erich Schmohl, Kaufmann, Kolonialwaren,

Hans Schmohl, Tischler, Tischlerei,

Wilhelm Schust, Arbeiter,

 

Chausseestr. 56, jetzt 154 und Grüner Weg 13;

Fritz Gebauer, Einschaler, Aku für Radio und Akuladen,

Bertha Stöpper, Witwe,

Carl Welsch, Arbeiter,

Hermann Thom, Zimmermann,

 

Chausseestr. 57, jetzt 155 und Grüner Weg 12;

Otto Grüneberg, Baugeschäft und Tabakwaren,

Erich Grüneberg, Zimmerer,

Käthe Grüneberg Stenotypistin,

Auguste Krüger, Witwe,

Karl Bläse, Arbeiter,

 

Chausseestr. 58, jetzt 156 und Grüner Weg 11;

Hermann Hübner, Rentner,

Paul Hübner, Maschinist,

Walter Wüst, Schlosser,

 

Chausseestr. 59, jetzt 157 und Grüner Weg 10:

Paul Göldner, Zimmerer,

Ernst Grasme, Schmiedemeister,

Karl Lieck, Schiffsführer,

 

Chausseestr. 60, jetzt 158 und Grüner Weg 9;

Richard Matzanke, Eigentümer,

Richard Lehmann, Arbeiter,

 

Chausseestr. 61, jetzt 159, umgangssprachlich "Fleischerei Lehmann" und neu "Kanschur" und Grüner Weg 8;

Fritz Grüß, Fleischermeister, Schlächterei,

Wagener, Schlächtermeister,

Fritz Piesker, Schlächter,

 

Chausseestr. 62, jetzt 165, umgangssprachlich "Schreibwaren Golenz";

Paul Dürlich, Friseur,

Ferdinand Ammoneit, Schlosser,

Hermann Ribbecke, Arbeiter,

Paul Wocko, Arbeiter,

 

Chausseestr. 63 (tw. auch als 62 bezeichnet), jetzt  166 (Ruine), umgangssprachlich "Gasthof Schimke";

Albert Schimke, Gastwirt, Gastwirtschaft,

Eduard Raspiller, Fuhrunternehmer, Auto-Fuhrbetrieb,

 

Chausseestr. 64, jetzt 170, umgangssprachlich "alte Post";

Hedwig Henow, Witwe,

Ernst Lehmann, Mauerer,

Paul Lehmann, Maurer,

Hans Schlage, Chausseearbeiter,

Gertrud Schlage, Kolonialwaren,

 

Chausseestr. 65, jetzt 172;

Julius Schulze, Arbeiter,

Georg Schulze, Eisenbahner,

Emil Hoyny, Maurer,

Alexander Paulick, Rentier,

 

Chausseestr. 68, jetzt 173, umgangssprachlich "HO";

Otto Werth, Bohrer,

Wilhelm Mehlis, Eisenbahner,

Helene Reinicke, Witwe,

Karl Reinicke, Arbeiter,

 

Chausseestr. 69, jetzt 176;

Wilhelm Schulze, Arbeiter,

Julius Schulze, Schlosser,

 

Chausseestr. 70, jetzt 177;

August Schulze, Arbeiter,

 

Chausseestr. 71, jetzt 181, umgangssprachlich "Sägemühle" oder "Tierarzt";

Brandenburg und Hinz, Dampfsägewerk,

Emil Hinz, Schneidemühlen-Pächter,

 

Chausseestr. 72, jetzt 183, umgangssprachlich "Bootswerft Albrecht";

Louis Albrecht, Schiffsbauer,

Bertha Albrecht, Bootswerft,

 

Chausseestr. 73, jetzt 189, umgangssprachlich "Oehlmann´sche Villa";

Eugen Oehlmann, Boots-Unterstände,

Adolf Berglein, Dipl.-Ing.,

Walter Bredow, Ing.-Student,

Otto Stockey, Kaufmann,

Paul Kreitlow, Maler,

 

Chausseestr. 74, jetzt 194;

Friedericke Wandrey, Witwe, Gastwirtschaft,

Willy Radke, Schlosser,

Rosa Radke, Witwe,

Max Radke, Schlosser,

Max Borchert, Schlosser,

Kurt Marzahn, Schlosser,

Paul Nölte, Arbeiter,

Hermann Engel, Schneider,

Paul Loppach, Pensionär,

Käthe Kubier,

 

Chausseestr. 75, jetzt 195;

Amalie Gang, Witwe,

Hermann Thrams, Schlosser,

 

Bismarkstr. 1, jetzt Bebelstr. ?;

Paul Schäricke, Dreher,

Emilie Schäricke, Witwe,

 

Bismarkstr. 1, jetzt Bebelstr. 4;

Willy Walz, Schiffer,

Hermann Walz, Arbeiter,

Luise Walz, Witwe,

Hermann Ludwig, Arbeiter,

Martha Mindach,

 

Bismarkstr. 1, jetzt Bebelstr. 5;

Rudolf Walz, Invalide,

Rudolf Walz, Arbeiter,

 

Bismarkstr. 1, jetzt Bebelstr. 6;

Alfred Wegener, Expedient,

 

Bismarkstr. 1, jetzt Bebelstr. 7;

Otto Steffin, Kaufmann,

Otto Lehmann, Dreher,

Fritz Lehmann, Dreher,

 

Lindenstr. 1;

Franz Pahlow, Dreher,

Wilhelm Schulze, Arbeiter,

Richard Schulze, Arbeiter,

Käthe Schulze, Arbeiterin,

Robert Schneider, Arbeiter,

Anna Schneider, Friseuse, Friseurgeschäft,

 

Lindenstr. 2;

Friedrich Paetel, Fuhrmann, Fuhrgeschäft,

Rudi Paetel, Chauffeur,

Emil Behrendt, Rentner,

 

Lindenstr. 3, umgangssprachlich "ehemalige Sparkasse";

Hermann Richter, Postagent,

Ella Richter,

 

Lindenstr. 3 a

Wilhelm Schulze, Arbeiter,

 

Lindenstr. 4

Karl Drebelhof, Landwirt,

Marie Schulze, Witwe,

 

Lindenstr. 5

Johann Schust, Landwirt,

Karl Schust, Stellmacher,

 

Lindenstr. 6, umgangssprachlich "Mittelhof";

Wilhelm Krüger, Landwirt,

Willi Knobel, Kutscher,

 

Lindenstr. 7

Hermann Schulze, Landwirt,

Willy Schulze, Landwirt,

Fritz Schulze Bootsbauer, Bootswerft,

 

Lindenstr. 8, jetzt 8 b;

Albert Krüger, Landwirt,

Julius Krüger, Landwirt,

 

Lindenstr. 9, jetzt 9 und 9 a;

Paul Schulze, Landwirt,

 

Lindenstr. 10

Emil Gallasch, Architekt,

Julius Gallasch, Maurer,

Friedrich Schust, Bootsbauer,

Otto Scheneck, Arbeiter,

 

Lindenstr. 11

Paul Schmohl, Landwirt,

Emilie Schmohl, Witwe,

 

Lindenstr. 12

Franz Hellwig, Schlosser,

Otto Kilick, Schlosser,

 

Lindenstr. 13, umgangssprachlich "Altersheim";

Dr. Andreas Thorndicke, Kaufmann,

Johanna Thorndicke, Rentiere,

Elisabeth Paulick, Köchin,

 

Lindenstr. 14

Willy Hanisch, Händler, Grünzeug-Handel,

Willy Linde, Arbeiter,

 

Lindenstr. 16

Wilhelm Dalus, Maurer,

Max Dziggel, Malermeister,

Willy Gabbert, Optiker,

 

Lindenstr. 17, jetzt 17 "ASB-Wohnungen" und 17 a "Gemeinde";

Gustav Sabac el Cher, Obermusikmeister a.D.,

Horst Sabac el Cher, Musikstudent,

 

Lindenstr. 18, jetzt 18 und 18 a - d;

Richard Fritsche, Aufseher,

Fritz Bellmann, Ingenieur,

Heinrich Gimbel, Bildhauer,

Franz Schlinkert, Maler,

 

Lindenstr. 19

Willy Krüger, Arbeiter,

 

Lindenstr. 20, umgangssprachlich "Bootshaus Curt";

Friedrich Curt, Landwirt,

Paul Lüneburg, Kutscher, Lindenstr. 20

Erich Zimmer, Schweizer [Melker], Lindenstr. 20

Helene Schmohl, Lindenstr. 20

Karl Schneider, Oberpostsekretär, Lindenstr. 20

 

Lindenstr. 21, umgangssprachlich "Brusendorff´sche Villa";

Alfred Sydow, Obermaschinist,

 

Lindenstr. 22, umgangssprachlich "Schule"

Max Würpel, Hauptlehrer,

Else Würpel, Verkäuferin, Lindenstr. 22

Hans Würpel, Konditormeister, Lindenstr. 22

Erich Zemke, Lehrer, Lindenstr. 22

Adolf Meineke, Lehrer, Lindenstr. 22

 

Lindenstr. 23, jetzt auch 22, (ehemaliges "Bürgerhaus");

Karl Rambow, Pensionär,

Andreas Hagenau, Rentner, Lindenstr. 23

 

Lindenstr. 24, "Lehnschulzenhof", nicht mehr vorhanden;

Gemeindebüro

 

Lindenstr. 25

Johann Schulze, Landwirt,

Ferdinand Möbisch, Rentner,

 

Lindenstr. 26

Friedrich Paetel, Landwirt,

 

Lindenstr. 27, umgangssprachlich "alte Fleischerei", "Post", "Dienstleistungen"

Max Bugisch, Fleischermeister, Schlächterei,

Willy Bugisch, Fleischer,

Ernestine Bugisch, Witwe,

 

Lindenstr. 28

Franz Nossack jr., Landwirt,

Egon Mühl, Kutscher,

 

Lindenstr. 29

Paul Henow, Landwirt,

Willy Henow, Schlosser,

Marie Henow, Witwe,

Kurt Kryszat, Kutscher,

 

Lindenstr. 30

Albert Hübner, Schiffer,

Fritz Tröster, Arbeiter,

 

Grüner Weg 1, jetzt ?;

Franz Krüger, Arbeiter,

Gustav Radke, Schlosser,

 

Grüner Weg 18, jetzt ?;

Alfred Grunow, Arbeiter,

Otto Grunow, Fräser,

 

Grüner Weg 24, jetzt ?;

Albert Hahn, Musiker,

 

Grüner Weg 25, jetzt ?;

Wilhelm Fischer, Arbeiter,

Fritz Fischer, Arbeiter,

Oskar Roblick, Mechaniker,

 

Grüner Weg 29, jetzt ?;

Paul Grüneberg, Maurer,

Ernst Kopischke, Schlosser,

 

Grüner Weg 30, jetzt ?;

August Schmohl, Arbeiter,

Georg Schmohl, Schlosser,

 

Grüner Weg 31, jetzt ?;

August Lehmann, Maschinist,

Hedwig Lehmann, Abeiterin,

Friedrich Walz, Arbeiter,

Gertrud Walz, Näherin,

 

Grüner Weg 32, jetzt ?;

Oskar Bischof, Eigentümer,

Alfred Kellermann, Zimmerer,

 

Grüner Weg 33, jetzt ?;

Ernst Schramm, Bankprokurist,

Heinrich Stölting, Rektor i.R.,

 

Grüner Weg 34, jetzt ?;

Carl Koch, Schlosser,

Walter Richter, Buchdrucker,

 

Grüner Weg 36/37, jetzt ?;

Karl Muschick, Kaufmann, Fouragegeschäft [Handel mit Getreide und Futtermittel],

 

Gussower Str. 1

Elise Dähntjer, Witwe,

Walter Free, Reichsbahn-Assistent,

Gertrud Free, Damenschneiderin,

Paul Lehmann, Hilfs-Schrankenwärter,

Karl Rumpel, Arbeiter,

 

Gussower Str. 2

Richard Gottschalk, Kaufmann,

Wilhelm Gaumert, Händler, Grünzeug-Handel,

Anna Bergund, Witwe,

Ernst Schulze, Gemeindediener,

 

Gussower Str. 3

Karl Schulze, Arbeiter,

Ernst Döhle, Arbeiter,

 

Gussower Str. 4

Max Hübner, Bootsbauer,

Adolf Hübner, Fräser,

 

Gussower Str. 5

Albert Stöpper, Arbeiter,

Fritz Stöpper, Arbeiter,

Otto Lehnigk, Installateur,

 

Gussower Str. 6

Anna Hoog, Witwe,

Paul Groh, Schiffbauer,

Ernst Radtke, Arbeiter,

 

Gussower Str. 7

Auguste Lorenz, Witwe,

Gustav Lorenz, Maurer,

Wilhelmine Kühn, Witwe,

Minna Kühn, Hausmädchen,

Max Walz, Arbeiter,

 

Gussower Str. 8

Luise Werth, Witwe,

Willy Werth, Arbeiter,

Georg Zock, Arbeiter,

Karl Zock, Arbeiter,

 

Gussower Str. 9

Karl Schmohl, Arbeiter,

Auguste Rinck, Witwe,

 

Gussower Str. 10

Ernst Golenz, Arbeiter,

Wilhelm Golenz, Fuhrmann, Fuhrbetrieb,

Bertha Schulze, Witwe,

 

Gussower Str. 11

Friedrich Heckert, Schmied,

Richard Noack, Schiffer,

Martin Hahn, Arbeiter,

 

Gussower Str. 12

Albert Lehmann, Arbeiter,

Karl Lehmann, Rentner,

 

Gussower Str. 13

Anna Meinert, Witwe,

Wilhelm Meinert, Schlosser,

Anna Meinert, Arbeiterin,

Otto Meiran, Schlosser,

Rosina Zwick, Witwe,

 

Gussower Str. 14

Paul Golenz, Arbeiter,

Willy Golenz, Zimmermann,

Marie Golenz, Witwe,

Kurt Springer, Kaufmann,

 

Gussower Str. 15

Ernst Schust, Architekt, Bauunternehmer, Baugeschäft,

 

Gussower Str. 16

Theodor Schmidt, Pensionär,

 

Gussower Str. 17

Gustav Klaus, Arbeiter,

Emil Simon, Arbeiter,

 

Werftstr. 2, jetzt 5, umgangssprachlich "Cafe Anne";

Karl Meyer, Arbeiter,

Hermann Meyer Rentner,

Otto Morszack, Schlächtermeister,

Willi Drebelhof, Obergärtner,

 

Werftstr. 7, jetzt 14;

Wilheim Dietzmann, Bootsbaumeister, Eisen-Schiffbau,

 

Werftstr. 8; jetzt 15;

Albert Lehmann, Arbeiter,

Gustav Lehmann, Arbeiter,

Albert Krüger, Arbeiter,

 

Werftstr. 9; jetzt 16;

Albert Neumann, Arbeiter,

Karl Neumann, Arbeiter,

Georg Behrend, Maschinist,

 

Werftstr. 10, jetzt 17;

Franz Goerke, Wickler,

Auguste Goerke, Seifen, Farben etc.,

Gertrud Kuhlke,

Franz Schmidt, Tischler,

Ernst Tartz, Schlosser,

 

Werftstr. 12, jetzt 26;

Franz Schmohl, Arbeiter,

Anna Schmohl, Arbeiterin,

Franz Schmohl, Bootsbauer,

Martha Schmohl, Arbeiterin,

 

Werftstr. 13, jetzt 28;

Auguste Hennig, Witwe,

Anna Hennig, Arbeiterin,

Martha Hennig, Arbeiterin,

Kurt Schwermer, Arbeiter,

 

Werftstr. 14, jetzt 32;

Franz Schulze, Arbeiter,

 

Werftstr. 15, jetzt 33;

Gustav Hindersin, Arbeiter,

Friedrich Hindersin, Arbeiter,

Hedwig Hindersin, Arbeiterin,

Karl Schmohl, Arbeiter, Zigarren etc.,

 

Werftstr. 16; jetzt 41, umgangssprachlich "Bootshaus Hanne Hellwig";

Ferdinand Hellwig, Arbeiter,

Fritz Hellwig, Bootsbauer, Bootswerft,

Willy Hellwig, Schlosser,

 

Werftstr. 17, jetzt 58;

Robert Schulze, Arbeiter,

 

Werftstr. 18, jetzt 59;

Friedrich Paulick, Fährmann, Fährbetrieb,

Fritz Paulik, Schlosser,

 

Werftstr. 18 a, jetzt 59

Franz Paulick, Bootsbauer, Bootswerft,

 

Werftstr. 19, jetzt 60;

Erich Jagilska, Arbeiter,

Bertha Wükobiack, Witwe,

 

Werftstr. 20, neu bebaut, jetzt 61;

Reinhold Strenge, Landwirt,

Margarete Strenge,

Richard Strenge, Stellmacher, Stellmacherei,

Reinhard Strenge, Gastwirtschaft,

Hans Begoin, Friseur,

Lina Begoin, Damenfriseuse,

 

Werftstr. 21, jetzt 66;

Hermann Schulze, Arbeiter,

Ferdinand Schulze, Altsitzer,

 

Werftstr. 22

Franz Verch, Arbeiter,

Charlotte Ribbecke, Arbeiterin,

Helene Ribbecke, Witwe,

 

Werftstr. 23

Wilhelm Schmohl, Arbeiter,

Reinhold Schmohl, Bootsbauer,

Marie Schmohl, Arbeiterin,

 

Werftstr. 24

Hermann Schulze, Pensionär,

Rudolf Ribbecke, Bootsbauer,

 

Werftstr. 25

Auguste Richter, Witwe,

 

Werftstr. 26

Wilhelm Lehmann, Arbeiter,

 

Werftstr. 26 a

Julius Lehmann, Arbeiter,

 

Werftstr. 27

Karl König, Zimmerer,

Karl König, Arbeiter,

Wilhelm Hönow, Zimmerer,

Gustav Meier, Arbeiter,

Reinhold Schulze, Schiffer,

 

Werftstr. 27 b

Otto Klewien, Arbeiter,

 

Werftstr. 28

Albert Schulze, Arbeiter,

Bertha Schulze, Arbeiterin,

Paul Schulze, Erfrischungshalle, Erfrischungen,

Hermann Lehnigk, Friseur,

 

Werftstr. 29

Auguste Dolch, Witwe,

Alfred Schulze, Postsekretär,

 

Werftstr. 30

Ernst Purann, Zimmermann, Zimmerei,

Friedrich Purann, Zimmermann,

Fritz Purann, Schneider,

Willy Paulick, Schlosser,

 

Werftstr. 30 a

Wilhelm Neumann, Arbeiter,

Erich Neumann, Arbeiter,

Alfred Neumann, Schlosser,

 

Werftstr. 31, jetzt 85;

Wilhelm Herzlieb, Dreher,

Ferdinand Roggan, Schiffbauer,

 

Werftstr. 32; jetzt 86;

Wilhelm Herzlieb, Arbeiter,

Fritz Herzlieb, Bootsbauer,

 

Werftstr. 33, jetzt 87;

Karl Roggan, Arbeiter,

Erwin Roggan, Motorenschlosser,

 

Werftstr. 34, jetzt 88;

Otto Krüger, Stoßer,

Fritz Krüger, Dreher,

Emilie Krüger, Witwe,

 

Werftstr. 35, jetzt 89;

Wilhelm Schulze, Arbeiter,

Rudolf Schulze, Schlosser,

 

Werftstr. 36, jetzt 90;

Albert Helms, Pensionär,

 

Werftstr. 37, jetzt 91;

Emil Hoyny, Rentner,

Alfred Hoyny, Arbeiter,

Wilhelm Hoyny, Maurer,

Ernestine Paulick, Witwe,

Paul Schulze, Arbeiter,

Otto Weidenberg, Gürtler,

 

Werftstr. 38/39, jetzt 92;

Otto Schnick, Reichsbahn-Assistent,

Erwin Schnick, Kolonialwaren,

Sophie Gollmick, Händlerin,

Josepha Gollmick, Weißwaren,

Heinrich Reetz, Hausdiener,

Paul Gehricke, Tischler,

Karl Haberstroh, Wickler,

Bruno Schweitzer, Schlosser,

August Wenzel, Arbeiter,

Julius Wolf, Lagerverwalter,

Wilhelm Ziege, Rentner,

 

Werftstr. 40, jetzt 93;

Wilhelm Lehmann, Maler, Malerei,

Georg Lehmann, Arbeiter,

Hermann Paulick, Arbeiter,

Reinhold Grüneberg,

 

Werftstr. 41, jetzt 94;

Marie Diebert, Witwe,

Alfred Diebert, kaufmännischer Angestellter,

Otto Diebert, Wickler,

Paul Häusler, Friseur,

Willy Krüger, Arbeiter,

Friedrich Kunz, Fahrradgeschäft,

 

Werftstr. 47, jetzt 101;

Ferdinand Noack, Arbeiter,

Friedrich Götze, Arbeiter,

Auguste Götze, Arbeiterin,

Karl Ribbecke, Arbeiter,

Emilie Seiler, Arbeiterin,

 

Werftstr. 49, jetzt 103;

Fritz Hetzer, Bäcker,

Otto Werchan, Arbeiter,

Robert Werchan, Arbeiter,

 

Werftstr. 50, jetzt 104 (KITA);

Paul Wieland, Landjägermeister,

Hans Wieland, Kraftfahrer,

Ida Mau, Witwe,

_________

 

Jägersteig 3, jetzt 5;

Marie Birks, Witwe, Gastwirtin,

Wilhelm Lohmann, Kellner,

Pauline Kahl, Witwe,

 

Jägersteig 4;

Werner Hartwig, Bauleiter,

 

Jägersteig 12, jetzt 14 ?;

Wilhelm Krüger, Arbeiter,

Paul Krüger, Bauschlosser,

Ernst Purann, Zimmermann,

Reinhold Stolpmann, Schlosser,

 

Unter den Kiefern 8, jetzt Jägersteig 6

Franz Chris, Arbeiter,

Else Gogollock, Hausangestellte,

 

Nixenweg 4;

Paul Kinne, Ofensetzer,

Frieda Kinne, Lebensmittel,

 

Uferstr. 27, umgangsspachlich "Strandrestaurant";

Pache, Gastwirtschaftspächter, Gastwirtschaft,

Dora Roddening, Kontoristin,

 

Waldstr. 13/15, umgangssprachlich "Näherei";

Ewald Bommel, Gastwirtschaft und Bootshaus,

Kurt Holzmann, Hausdiener,

 

Bindowbrück o.Nr., jetzt 2;

Hermann Schauer, Arbeiter,

Albert Steinicke, Maurer,

 

Bindowbrück o.Nr., jetzt 2;

Albert Stöpper, Hobler,

Martha Stöpper, Witwe,

 

________

 

Gräbendorfer Str. o.Nr., jetzt 14;

Ernst Schust, Maurermeister,

Erwin Schust, Maurer,

 

Gräbendorfer Str. o.Nr., jetzt 29;

Hermann Meyer, Arbeiter,

Richard Kleiber, Schlosser,

 

Körbiskruger Str. 11 (Schwarzer Weg)

Wally Grasses (nach 1931 / vor 1945)

 

Körbiskruger Str. 73 / 75

Max Friedmann (nach 1931 / vor 1945)

 

Körbiskruger Str. o.Nr., jetzt 82;

Pauline Pischler, Händlerin, Tabakwaren, Flaschenbier, Konfitüren,

Franz Neumann, Mechaniker,

 

Wiesendamm 18

Karl Wachsmann (nach 1931 / vor 1945)

 

Wiesendamm 40

Leo Breisblatt (nach 1931 / vor 1945)

 

Pirolweg 1;

Walter Schindler, Schlosser,

Kurt Sucker, Bauarbeiter,

Paul Wiesener, Arbeiter,

 

Waldesruh Parzelle 97/98, jetzt ?:

Paul Kipp, Arbeiter,

Emilie Illinger, Witwe,

 

Waldesruh Parzelle 99, jetzt Drosselweg 4 ?;

Kurt Else, Arbeiter,

Ella Else, Arbeiterin,

Martha Else, Arbeiterin,

 

Waldesruh Parzelle 134, jetzt ?;

Werner Bäurich, Former,

 

Waldesruh ?;

Johannes Przybylski, Ingenieur, Hoch- und Tiefbau, Straßenbau, Anschlußgleise,